Vulcanodon

Vulcanodon (Vulkanzahn)
Vulcanodon (Vulkanzahn)

Vulcanodon lebte vor 213-203 Mio. Jahren, in der Oberen Trias, in Südafrika. Er wurde 6,5 m lang und 4-5 t schwer. Seine Fossilien wurden in vulkanischem Sedimentgestein in Simbabwe gefunden, daher sein Name „Vulkanzahn“.

Vulcanodon ist eines der „Urviecher“ unter den Sauropoden, so dass er in ihrem Stammbaum seine eigene „Nische“ zwischen den Prosauropoden aus der Trias und den gigantischen Sauropoden des Oberen Jura hat.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*