Egg Mountain und Maiasaura

Maiasaurua (Gute Mutter Echse)
Maiasaura (Gute Mutter Echse)

Maiasaura ist ein ganz besonderer Ornithopode: Seitdem 1979 Nistplätze in Montana gefunden wurden, werden Maiasaurier fast immer als Familie abgebildet – hier Jungtiere.

Maiasaura lebte vor 80-75 Mio. Jahren, in der oberen Kreide, im Westen der USA in Küstennähe; ein erwachsener Maiasaurier wurde 9 m lang und 2 t schwer.

TwoMedicine Formation, USA

Teil der großen Morrison Formation, die in der Kreidezeit zwischen 83 und 70 Millionen Jahre abgelagert wurde. Die Untere TMF ist auf das späte Santonium bis zum frühen Campanium-Zeitalter, die Obere TMF auf das mittlere bis späte Campanium-Zeitalter datiert.Nordwesten Montanas.

Sandstein, der während der Kreidezeit durch Flüsse und Deltas abgelagert wurde.

Der berühmteste Fossilienfundstätte bei der TMF ist Egg Mountain, die der Paläontologe Jack Horner im Jahr 1979 entdeckte.

Funde: Achelousaurus, Acristavus, Bambiraptor, Oohkotokia, Einiosaurus, Maiasaura, Montanazhdarcho, Orodromeus, Piksi, Prenoceratops

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*