Hadrosaurus, Ostküste der USA

Hadrosaurus (Große Echse)
Hadrosaurus (Große Echse)

Hadrosaurus, der Namensgeber seiner Familie, lebte vor 84-71 Millionen Jahren in der Oberkreide in Nordamerika. Seinen Namen „Große Echse“ trägt er zurecht: mit einer Länge von 6-10 m und seinem Gewicht von 2,5 t war er wirklich ein stattlicher Entenschnabel-Dinosaurier. Wie alle seiner Art hatte er einen flachen, halbrunden Schnabel. Von ihm wissen wir viel, da schon 1857 an der Ostküste der USA. ein nahezu vollständiges Skelett gefunden wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen