Edmontosaurus

Edmontosaurus (Echse aus Edmonton)
Edmontosaurus (Echse aus Edmonton)

Edmontosaurus, ein Entenschnabel-Dinosaurier aus der Familie der Hadrosaurier, lebte am Ende der Oberkreide vor 76- 65 Mio. Jahren.  Mit 13 m Länge und 3-4 t Gewicht war er einer der größten und kräftigsten Hadrosaurier. Die Haut über seiner Nase lag in Falten, er konnte sie aufblasen und laute Töne erzeugen.

Von Edmontosaurus wurden viele Fossilien gefunden: in Alaska (USA), Alberta und Sasketchewan (Kanada), Montana, North und South Dakota, Wyoming und Colorado (USA). Nicht nur das: 1908 wurde in der Lance Formation in Wyoming sogar eine „Mumie“ geborgen – ein fast vollständiges Skelett mit versteinerter Haut

Edmontosaurus ist nach dem Fundort im kanadischen Edmonton, Provinz Alberta, benannt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*