Herrerasaurus (Herreras Echse)
Erdalter

Trias

[vor 252,5-201,5 MioJ] Die Spur der ersten Dinosaurier führt auf die Südhalbkugel. In Südamerika tauchten die ersten kleinen Räuber wie Eoraptor auf. Aus Afrika kennen wir erste Ornithopoden wie wie den Heterodontosaurus.

Herrerasaurus-Skelett aus Ischigualasto, Argentinien
Südamerika

Erste Dinos in Südamerika

Die Spur der ersten Dinosaurier führt auf die Südhalbkugel. In Südamerika wurden Dinosaurierfossilien aus der Trias in Argentinien und Brasilien gefunden. Ischigualasto Die bekannteste Fundstelle in Südamerika ist die Ischigualasto-Formation im Nordosten der Provinz San Juan,  Argentinien. Es ist ein Wüstengebiet und wird wegen seiner Trockenheit  auch „Valle de la […]

Heterodontosaurus (Echse mit den unterschiedlichen Zähnen)
Südliches Afrika

Erste Dinos aus Südafrika

Es heißt, dass Afrika eine Schatzkammer für Dinosaurier ist. Die Grabungen dort begannen erst Anfang des 20. Jahrhundert, als viele europäische und nordamerikanische Dinosaurier längst bekannt waren. Seither wurden in Afrika wurden Funde aus dem ganzen Mesozoikum gemacht. Als Beispiel seien hier das südliche Afrika für die Trias, Tendaguru in Ostafrika […]

Herrerasaurus (Herreras Echse)
Südamerika

Herrerasaurus

Herrerasaurus war ein ganz früher Theropode, der vor ungefähr 228-223 Millionen Jahren, in der Trias, im Hochland der Anden lebte. Er wurde 3 m lang und 200 kg schwer, hatte eine kräftige Muskulatur und scharfe, spitze Zähne.

Eoraptor
Südamerika

Eoraptor

Eoraptor, nur 1 m klein und 10 kg leicht, lebte vor 228 Mio. Jahren, in der Trias, in den Wäldern Argentiniens. Er wurde erst 1993 an einem uralten Flusslauf entdeckt und gilt als der erste echte Theropode; sein Name bedeutet „Früher Räuber“.

Pisanosaurus (Pisanos Echse)
Südamerika

Pisanosaurus

Dieser 1 m kleine und 3 kg leichte Ornithopode lebte in der Oberen Trias in Argentinien; er wurde nach seinem Entdecker benannt. Leider wurden von ihm nur wenige Fossilien gefunden, deshalb sind sich die Wissenschaftler nicht einig, wie sie ihn einordnen sollen.

Heterodontosaurus (Echse mit den unterschiedlichen Zähnen)
Afrika

Heterodontosaurus

Auch dieser 1,20 cm kleine Ornithopode lebte vor ungefähr 208-200 Millionen Jahren in Südafrika. Die „Echse mit unterschiedlichen Zähnen“, so benannt wegen seines auffallenden Gebisses, war ein Zeitgenosse und Landsmann des Lesothosaurus.

Saltopus
Europa

Saltopus

Saltopus, ein 1 m langer und 8 kg leichter Raubsaurier, gehört zu den ältesten Dinosauriern überhaupt.