Saltasaurus (Echse aus Salta)
Südamerika

Südamerika

Auf der Nordhalbkugel wurden die riesigen Sauropoden seltener; auf der Südhalbkugel entwickelten sie sich weiter. Der 1993 entdeckte Argentinosaurus war eines der größten Landtiere überhaupt. Einige von ihnen – z.B. der Saltasaurus – entwickelten Rückenpanzer, anderen […]

Saltasaurus (Echse aus Salta)
Südamerika

Saltasaurus

Saltasaurus hat die Paläontologen verwirrt: mit 12 m Länge und 4,5 t Gewicht war er für einen Sauropoden eher klein. Zudem hatte einen knöchernen Panzer auf dem Rücken, deshalb hielt man ihn zunächst für einen […]

Giganotosaurus
Südamerika

Giganotosaurus

Der Name „Gigantische Südliche Echse“ sagt es schon, Giganotosarus war gewaltig. Mit einer Länge von 14 Metern, einer Höhe von 5-7 Metern und einem Gewicht von 8 t übertraf er sogar den Tyrannosaurus Rex. Schon […]

Argentinosaurus
Südamerika

Argentinosaurus

Alle Sauropoden waren Giganten, verglichen mit anderen Tieren damals und heute. Doch im Vergleich mit Argentinosaurus sind selbst sie nur mittelgroß. Dieser gewaltige Titanosaurier dem argentinischen Neuquén wurde sage und schreibe 35-40 m lang und […]

Carnotaurus (Fleischfressender Stier)
Südamerika

Carnotaurus

Man erkennt ihn gleich an den beiden dreikantigen Hörnern auf der Stirn, die ein bisschen denen heutiger Rinder ähneln. Der „Fleisch fressende Bulle“ war ein großer Carnosaurier aus der Familie der Abeliosauriden, der vor 100-95 […]

Amargasaurus
Südamerika

Amargasaurus

Amargasaurus, ein Sauropode aus der Familie der Diplodociden, lebte vor 131-120 Millionen Jahren, in der Unterkreide, in Südamerika. Seine Fossilien wurden in der La Amarga Formation in Argentinien gefunden, nach dem Fundort ist er benannt. Amargasaurus […]