Hell Creek Formation, Montana
Hell Creek

Hell Creek Formation

Die weiträumig Hell Creek Formation liegt in die Badlands von Montana und Nord Dakota. Diese Gesteinsschichten entstanden während des letzten Teils der Oberkreide, im Maastrichtium vor etwa 70 bis 66 Millionen Jahren. Sie bestehen aus  […]

Tyrannosaurus Rex
Hell Creek

Tyrannosaurus Rex

Der TRex ist einer der berühmtesten, wenn nicht gar der berühmteste Dinosaurier überhaupt. Lange galt er mit seinen 12-13 m Länge und seinem Gewicht von 7 t als das größte fleischfressende Landtier überhaupt. Auch wenn […]

Triceratops (Dreihorngesicht)
Hell Creek

Triceratops

Triceratops ist wohl der bekannteste Ceratopsier überhaupt. Mit bis zu 9 m Länge und 10 t Gewicht war er auch der Größte. Zu seinen Lebzeiten, vor 70-65 Mio. Jahren in der Oberen Kreide, wurde das […]

Stygimoloch (Moloch aus der Hölle)
Hell Creek

Stygimoloch

Stygimoloch, ein Pachycephalosaurier, lebte vor 68-65 Millionen Jahren, ganz am Ende der Oberkreide, im Nordwesten Amerikas. Seine Fossilien wurden in Montana und Wyoming (USA) gefunden. Stygimoloch wurde 2-3 m lang und 80 kg schwer. Seine […]

Pachycephalosaurus (Dickköpfige Echse)
Hell Creek

Pachycephalosaurus

„Dickköpfige Echse“ – das passt zum Namensgeber der Pachycephalosaurier, denn seine Schädeldecke wurde bis zu 25 cm dick! Dazu hatte er Knochenhöcker am Hinterkopf undauf der Schnauze. Pachycephalosaurus lebte vor ungefähr 68-65 Millionen Jahren in […]

Edmontosaurus (Echse aus Edmonton)
Hell Creek

Edmontosaurus

Edmontosaurus, ein Entenschnabel-Dinosaurier aus der Familie der Hadrosaurier, lebte am Ende der Oberkreide vor 76- 65 Mio. Jahren.  Mit 13 m Länge und 3-4 t Gewicht war er einer der größten und kräftigsten Hadrosaurier. Die […]

Ankylosaurus
Dinosaur Provincial Park

Ankylosaurus

Der Namensgeber der Ankylosaurier war auch der Größte – er wurde bis zu 11 m lang und 4,5 t schwer. Er hatte einen schweren Knochenpanzer auf Kopf, Hals und Rücken, Dornen an beiden Seiten und […]