Allosaurus-Schädel aus der National Dinosaur Monument, USA
Nordamerika

Nordamerika

1870 kamen spannenden Nachrichten aus dem Westen: In den Rocky Mountains waren riesige Knochen gefunden worden. Im Westen treten in großen Gebieten Steine an die Erdoberfläche, die zur Zeit der Dinosaurier entstanden sind.  Nun ging […]

Tuojiangosaurus
Asien

Tuojiangosaurus

Tuojiangosaurus, ein asiatischer Vertreter der Stegosaurier (Thyreophora), lebte vor 152-145 Millionen Jahren, im Oberjura, in China. Er wurde 7 m lang und 4 t schwer, war also etwas kleiner und niedriger als sein amerikanischer Verwandter […]

Mamenchisaurus
Asien

Mamenchisaurus

Alle Sauropoden hatte lange Hälse – Mamenchisaurus mit seinen 19 Halswirbeln hatte den längsten. Er wurde 6 m hoch, 21-23 m lang und brachte es auf 20-35 t Gewicht.  Er lebte vor 155-145 Millionen Jahren, […]

Asien

Lufengosaurus

Lufengosaurus war ein chinesischer Prosauropode, dem europäischen Plateosaurus recht ähnlich. Er wurde 2 m hoch, 6 m lang und wog 2 t. Auch er lief auf allen vieren und konnte sich auf den Hinterbeinen aufrichten. […]

Ornitholestes (Vogelräuber)
Nordamerika

Ornitholestes

Ornitholestes, ein außerordentlich schneller und agiler Theropode, streifte vor 155-145 Millionen Jahren, im Oberjura, durch die Wälder und Sümpfe Nordamerikas. So hat ihn auch sein Entdecker  Henry Fairfield Osborn gesehen, als er ihm den Namen […]

Archaeopteryx (Uralter Flügel)
Europa

Europa im Jura

Vor ungefähr 180 Millionen Jahren, im Unterjura, begann der Superkontinent Pangäa auseinander zu brechen. Der Meeresspiegel stieg und tief liegendes Land längst der Risse wurde überflutet. Auch weite Teile Europas und waren überflutet. England, die Heimat […]

Mamenchisaurus
Asien

China und Asien

Der Superkontinent Pangäa brach weiter auseinander, doch alle Kontinente Laurasias und Gondwanas waren das Jura hindurch noch verbunden. Dann überflutete das Thethys-Meer weite Teile Eurasiens. In Asien, vor allem China in gefundene Dinosaurierknochen aus dem […]

Kilimanjaro,Ostafrika
Afrika

Afrika im Jura

Der Superkontinent Pangäa brach auseinander, doch alle Kontinente Laurasias und Gondwanas waren das Jura hindurch noch verbunden und so standen den Dinosauriern weite Räume offen. Brachiosaurus z.B. wurde in Afrika, aber auch in Nordamerika gefunden. […]

Apathosaurus (Trügerische Echse)
Jura

Jura (vor 201,5-145 MioJ)

Unterjura Vor ungefähr 180 Millionen Jahren, im Unterjura, begann der Superkontinent Pangäa auseinander zu brechen. Über Millionen von Jahren sollten zwei Kontinente entstehen: Laurasia im Norden und Gondwana im Süden. Der Meeresspiegel stieg und tief liegendes Land […]

Kentrosaurus (Stachelechse)
Afrika

Kentrosaurus

Der afrikanische Vertreter der Stegosaurier lebte vor ungefähr 156-150 Millionen Jahren, im Oberjura, in Tansania. Er wurde 4,5 m lang und 1,5 t schwer, war also etwas kleiner als sein nordamerikanischer Verwandter Stegosaurus. Kentrosaurus hatte […]